• Top-Konditionen für Ihre Serienbestellung! Jetzt Rahmenvertrag anfragen >

  • Seite auswählen
    Angebot einholen
    • de
    StartseiteLASERHUB Bestellprozess Hilfe

    Plattform & Features

    Hilfe zum Bestellprozess

    1. Online-Konstruktionsprüfung
    2. Blechteile kalkulieren
    3. Gewinde und Senken einfügen
    4. Kaufmännisches Angebot herunterladen
    5. Rahmenverträge
    6. Bolzenschweissen
    7. Textgravur einfügen

    Hilfe zum Kundenkonto

    1. Konstruktionsprüfung

    In dieser Hilfestellung lernen Sie unsere vollautomatische Konstruktionsprüfung kennen, die Ihnen viel Zeit und lange Fehlersuchen bei der Erstellung von CAD-Zeichnungen erspart. Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein und starten Sie den Bestellvorgang über den Button „Jetzt kalkulieren“. Im ersten Schritt wählen Sie Ihre CAD-Datei aus laden sie im LASERHUB Portal hoch.

     

    Bereits während des Uploads überprüft unser Algorithmus in wenigen Sekunden Ihre Konstruktion auf Machbarkeit. Sollten Konstruktionsfehler vorliegen, erhalten Sie hier direkt einen Hinweis auf mögliche Fehlerquellen. Durch Klick auf die Fehlermeldung gelangen Sie zum CAD-User Guide, mit dessen Hilfe Sie Ihre Konstruktion optimieren und anschließend erneut überprüfen können. Sollten Sie trotzdem offene Fragen haben zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – Unsere CAD-Experten helfen Ihnen gerne.

    2. Blechteile kalkulieren

    Über die LASERHUB Plattform können Sie innerhalb von Sekunden online ein Preisangebot für Ihre Bestellung erhalten.

    Laden Sie hierzu zunächst Ihre Bauteile in einem passenden CAD-Format hoch. Im Hintergrund überprüfen wir diese Bauteile auf Machbarkeit und stellen eventuelle Konstruktionsfehler fest. Sind Ihre Dateien fehlerfrei, können Sie über den Button “Weiter” die Fertigungsparameter festlegen. Sie können die Stückzahl variieren, den Materialtyp auswählen und die Blechdicke festlegen.

     

    Diese Einstellungen können Sie für alle Bauteile übernehmen oder individuell bearbeiten. Über den Button “Berechnen” erhalten Sie Ihr persönliches Angebot. Auf Grundlage Ihrer Dateien und der angegebenen Parameter berechnet unser vollautomatischer Algorithmus Ihr Angebot in wenigen Sekunden. Sie erhalten ein Preisangebot für jedes Bauteil gestaffelt nach Lieferterminen.

    Am Seitenende sehen Sie Ihr Angebot für die gesamte Bestellung. Über den Button “Wählen” gelangen Sie zur Bestellmaske und können Ihre Bestellung auslösen.

    3. Gewinde und Senken einfügen

    Bei LASERHUB können Sie Ihre Blechteile nicht nur Laserschneiden, Biegen, Entgraten und Beschichten lassen, sondern auch Gewinde und Senkungen einfügen.

    Starten Sie den Bestellvorgang, indem Sie sich über den grünen Button „Angebot einholen“ registrieren, beziehungsweise über “Login” einloggen. Über „Neue Kalkulation“ gelangen Sie zur Upload-Seite. Hier können Sie Ihre CAD-Zeichnung hochladen und überprüfen lassen. Über den Button „Weiter“ gelangen Sie zum nächsten Schritt. In dieser Maske können Sie die Fertigungsparameter für Ihr Bauteil konfigurieren.

     

    Durch Klick auf den Button „Gewinde/Senken“ springt ein Fenster auf, in dem Sie die Anzahl der Gewinde beziehungsweise Senkungen eintragen können. Diese Angabe dient als Kalkulationsgrundlage. Zusätzlich ist es dringend nötig, eine PDF mit der genauen Spezifikation der Gewinde und Senkungen beizufügen, da die Daten der CAD-Dateien allein nicht ausreichend sind. Das Dokument sollte folgende Angaben enthalten:

    – Isometrische Ansicht

    – 3-D Seitenansicht mit Bemaßung

    – Kantungen des Bauteils inkl. Endmaße nach Kantung zur Nachmessung

    – Falls bestellt: Angaben zur Folienseite und Walzrichtung sowie Angaben zu Gewinde und Senken

    Das PDF-Dokument kann im Anschluss an die Kalkulation über „Dateien auswählen“ als Anhang angefügt werden. Weitere Infos finden Sie im CAD-Guide. Bei Fragen oder Unklarheiten kommen Sie gerne auf uns zu!

    4. Kaufmännisches Angebot

    Über unsere Plattform können Sie für Aufträge mit einem Bestellwert von über 10.000 Euro unverbindlich einen Rahmenvertrag anfragen. Durchlaufen Sie dazu wie gewohnt die Kalkulation und klicken Sie in der Bestellübersicht auf den Button „Rahmenvertrag anfragen“ am Beginn der Seite.

     

    Sie werden nun in die Detailansicht weitergeleitet. Hier können Sie Erstell- und Enddatum des Vertrages angeben, die Anzahl der Abrufe bzw. Lieferungen und die Vorlaufzeit je Bestellung. Nennen Sie zudem Ihren Wunschzielpreis. Klicken Sie anschließend am Seitenende auf „Rahmenvertrag anfragen“. Wir melden uns innerhalb von 48 Stunden mit einem Angebot persönlich bei Ihnen zurück.

    Diese Funktion erreichen Sie auch über die Sidebar in Ihrem Kundenkonto.

    5. Rahmenverträge

    Über unsere Plattform können Sie für Aufträge mit einem Bestellwert von über 10.000 Euro unverbindlich einen Rahmenvertrag anfragen. Durchlaufen Sie dazu wie gewohnt die Kalkulation und klicken Sie in der Bestellübersicht auf den Button „Rahmenvertrag anfragen“ am Beginn der Seite.

     

     

    Sie werden nun in die Detailansicht weitergeleitet. Hier können Sie Erstell- und Enddatum des Vertrages angeben, die Anzahl der Abrufe bzw. Lieferungen und die Vorlaufzeit je Bestellung. Nennen Sie zudem Ihren Wunschzielpreis. Klicken Sie anschließend am Seitenende auf „Rahmenvertrag anfragen“. Wir melden uns innerhalb von 48 Stunden mit einem Angebot persönlich bei Ihnen zurück.
    Diese Funktion erreichen Sie auch über die Sidebar in Ihrem Kundenkonto.

    6. Bolzenschweissen

    Fügen Sie bequem mit ein paar Klicks Schweissbolzen zu Ihrer Bestellung hinzu.

     

    7. Textgravur

    Um Blechteile eindeutig zu identifizieren und damit die Warenannahme, Montage und Einlagerung zu erleichtern, bieten wir Textgravuren für Ihre Blechteile an. Im Video erfahren Sie wie das geht!