Entgraten

Bessere Oberflächen für Ihre Blechteile: Lassen Sie Ihr Blech online entgraten

Metallteile maschinell oder manuell entgraten

Es gibt mehrere Gründe, die in vielen Fällen für das Entgraten von Metallteilen sprechen. Einerseits entstehen durch manche Bearbeitungsverfahren wie dem Laserschneiden je nach Material Schneidgrate oder Spritzer, die gerade bei Sichtteilen optisch störend wären. Die Sicherheit ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Scharfe Schnittkanten sollten entfernt sein, damit niemand zu Schaden kommt.

Die Blechentgratung bei Laserhub ist denkbar einfach. Sie können das Verfahren in der Auftragskonfiguration nach dem Hochladen Ihrer CAD-Dateien anhaken, damit es in der Angebotserstellung berücksichtigt wird. Die Produzenten aus unserer Plattform wählen selbstständig das ideale Entgratverfahren wie etwa maschinelles Entgraten, Trowalisieren beziehungsweise Gleitschleifen oder das Handentgraten. Wichtige Informationen zu Ihrem Auftrag können Sie uns ebenfalls über die Plattform mitliefern, so dass am Ende das Ergebnis auf jeden Fall qualitativ stimmt.

Rahmenbedingungen fürs Entgraten

Materialien

Sie können grundsätzlich alle Materialien in unserem Angebot entgraten lassen.

Profitieren Sie von unserem Materialkonfigurator und prüfen Sie die Verfügbarkeit aller Materialen inkl. Abmaße in Echtzeit.

  • Maximale Blechteilgröße: 1250 x 1500 mm
  • Minimale Blechteilgröße: 20 x 20 mm ab 1,5 mm Blechdicke

Unsere Produzenten analysieren selbstständig, welches Entgratverfahren ideal für Sie ist, etwas wenn Sie Kleinteile entgraten lassen wollen. In der Regel geschieht es aber maschinell, nur besonders große, schwere Bauteile werden manuell bearbeitet.

  • Entgratmaschinen mit diversen Schleifaggregaten
  • Anlagen zum Gleitschleifen / Trowalisieren
  • Manuelles Entgraten

Wenn Sie Ihr Bauteil nach dem Zuschnitt und Abkanten pulverbeschichten möchten, empfiehlt sich in den meisten Fällen das Entgraten. Das verhindert einen ungleichmäßigen und lückenhaften Auftrag der Beschichtung und schützt das Bauteil vor Korrosion.

Wählen Sie bei der Bestellung Ihrer Blechteile je Position zwischen einseitiger oder zweiseitiger Entgratung sowie Trowalisieren. Kleinere Blechteile sollten (vor allem bei größerer Stückzahl) immer trowalisiert werden.

Verzinkte Bleche sollten nicht entgratet werden, da hierdurch die Zinkschicht zerstört wird. Bei folierten und gebürsteten oder geschliffenen Blechteilen ist nur eine einseitige Entgratung möglich.

Jetzt Metall entgraten lassen

Über den Registrations-Button können Sie sich in wenigen Sekunden kostenlos auf unserer Plattform registrieren, um auf unser gesamtes Angebot zuzugreifen. Wenn Sie sich bereits registriert haben, müssen Sie sich nur einloggen, um Ihren nächsten Auftrag zu konfigurieren.

So funktioniert die Bestellung bei Laserhub

In 4 einfachen Schritten Metallteile bei Laserhub bestellen
4 einfache Schritte zur Onlinebestellung Ihrer Metallteile