StartseiteÜber unsKundenerfahrungen

Kundenerfahrungen

Das großartige an der metallverarbeitenden Industrie ist, wie vielfältig die Anwendungen sind. Lernen Sie hier einige unserer spannendesten Kunden kennen.

Fallstudie: HIA GmbH

Die HIA GmbH ist für den großen, modularen Blechbedarf für eines ihrer Kernprodukte komplett auf die Laserhub-Plattform umgestiegen. In dieser Fallstudie erfahren Sie warum gerade die Funktion der Teilebibliothek sowie die Möglichkeit zu einem Rahmenvertrag zu dieser Entscheidung führten.

 

Jetzt lesen: Große, modulare Blechbedarfe über die Laserhub-Plattform abwickeln →

Erfolgsgeschichte: Karl Weysser GmbH

Die BECKMAC Hygienesäule besteht aus Edelstahlteilen von Laserhub

Eigentlich stellt die schwäbische Karl Weysser GmbH Reinigungs- und Desinfiziermittel her. Besondere Zeiten führen aber zu besonderen Entwicklungen: Um auf aktuelle Bedarfe zu reagieren, verkauft das Unternehmen neuerdings auch Hygienesäulen für die kontaktlose Händedesinfektion. Geschäftsführer Rolf Manhart erzählt, wie das auch ohne eigene Konstruktionsabteilung klappte.

 

Jetzt lesen: Wie ein Chemiefabrikant sich zum Gerätebauer wandelte →

Fallstudie: VACOM Vakuum Komponenten & Messtechnik GmbH

Die VACOM Vakuumkomponenten & Messtechnik GmbH benötigt für den Geschäftsbereich der Teilereinigung und Montage für eine Vielzahl von Aufträgen individuelle Vorrichtungen. Viele der Einzelteile für den Vorrichtungsbau bezieht VACOM über Laserhub. Warum die Plattform den Ingenieuren gerade in der Planungsphase Vorteile bietet, erfahren Sie hier.

 

Jetzt lesen: Mit Laserhub planen und den individuellen Vorrichtungsbau beschleunigen

Über 4.000 Kunden vertrauen bereits Laserhub

Fallstudie: Schlosserei Schumacher GmbH & Co. KG

Jedes noch so kleine Teil wird bei der Schlosserei Schumacher als CAD-Datei angelegt. Das zahlt sich für die digitale Beschaffung mit Laserhub aus – und noch für vieles mehr. In dieser Fallstudie beschreiben wir die positiven Effekte, die sich durch digitale Prozesse für kleine Betriebe ergeben.

 

Jetzt lesen: Wie Schlossereien von digitalen Prozessen profitieren →

Fallstudie: Reck Elektrofahrzeuge

Matthias Reck entwickelt ein Leicht-Elektrofahrzeug für den gewerblichen und privaten Warentransport. Warum es gleich zweimal ohne unsere Plattform nicht weitergegangen wäre, lesen Sie in dieser Fallstudie.

 

Jetzt lesen: Prototypenbau und Plattformbeschaffung – passt perfekt! →

Gastbeitrag: pulsmin GmbH

Während andere über die Reduzierung von fossilen Rohstoffen reden, hat er gehandelt: Hans Lütte ist geschäftsführender Gesellschafter der pulsmin GmbH. Gerade entwickelt er einen innovativen Schrägscheiben-Kompressor. In seinem Gastbeitrag für uns schreibt er über die Herausforderungen des Entwicklungsprozesses und wie er sie zukunftsgewandt anging.

 

Jetzt lesen: Hans Lütte über ölfreie Erzeugung von Druckluft →

Werden Sie ebenfalls Laserhub-Kunde

Falls Sie diese Kundenstimmen überzeugt haben, ist der Weg zu Ihrem eigenen, kostenlosen Kundenkonto bei Laserhub ganz nah. Sie können sich über den Button hier registrieren und dann direkt mit Ihrem ersten Datei-Upload starten. Falls Sie bereits ein Konto besitzen, müssen Sie sich lediglich einloggen.

Kundenstimmen

„Mit Laserhub haben wir einen zuverlässigen Partner für Blechteile gefunden, der unsere Entwicklungsprozesse begleitet und unsere Produktion sicherstellt. Wir freuen uns auf eine langfristige Partnerschaft.“

Matthias Metzen

„Die Preisanfrage ist sehr simpel und übersichtlich und die Qualität der Ware super. Da Laserhub jetzt auch noch Verschleißbleche anbietet, können wir unseren kompletten Bedarf über Laserhub abdecken.“

Jessica Göldnitz

Wer schnell und günstig Laser- und Kantteile in hoher Qualität haben möchte, kommt an Laserhub kaum vorbei.

Andy Stindt