Verbesserte Funktion: Rahmenverträge für Großaufträge abschließen

Um zukünftig die Handhabe großer Aufträge mit mehreren Lieferungen für Sie zu verbessern, haben unsere Entwickler die Funktionalität für Rahmenverträge auf unserer Plattform verbessert. Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über die Neuerungen.

Viele Bauteile werden in großer Stückzahl benötigt. Allerdings ist es vielen Kunden lieber, dass das Lager regelmäßig wieder voll gemacht wird, anstatt das ein großer Batzen Europaletten über mehrere Monate Staub fängt. Damit dieser Bedarf nicht immer wieder über einzelne Bestellungen gedeckt werden muss, gibt es bei Laserhub schon seit einiger Zeit die Funktion für Rahmenverträge. Diese haben wir nun noch einmal für mehr Bedienkomfort verbessert.

Unverbindlich anfragen leicht gemacht

Zukünftig haben Sie bereits im ersten Bildschirm nach dem Einloggen auf unserer Plattform die Wahl zwischen einer regulären Einzelbestellung und der Anfrage für einen Rahmenvertrag. Dann laden Sie eine oder mehrere CAD-Dateien Ihres Auftrags hoch und konfigurieren Parameter wie das Material, Stückzahl oder zusätzliche Bearbeitungsschritte wie eine Pulverbeschichtung.

Sie haben übrigens bereits in diesem Schritt auch die Möglichkeit, Ihren Zielpreis pro Stück anzugeben. Sollten Sie also konkrete Preisvorstellungen haben, können wir auf dieser Basis gleich prüfen, ob diese erfüllbar sind.

Flexibilität bei den Vertragsdetails

Für die Erstellung des Angebots fehlen jetzt nur noch einige Angaben. Sie definieren das Enddatum des Vertrags, mit dem Sie bei uns ein Jahr Planungssicherheit genießen. Die Zahl der Abrufe für diesen Zeitraum wählen Sie selbst, genauso wie die benötigte Vorlaufzeit zwischen Ihrem Abruf und dem Wareneingang. Natürlich definieren Sie auch den Ansprechpartner in Ihrer Firma und können Ihre interne Auftragsnummer für die volle Übersicht hinterlegen.

Übrigens: Die in diesem Schritt definierte Lieferadresse dient lediglich als Referenz für die Angebotserstellung. Sie können uns später selbstverständlich pro Abruf eine andere Lieferadresse definieren, falls es mehrere Empfänger gibt.

Was passiert mit meiner Anfrage?

Auf Basis Ihrer Angaben identifiziert unser Algorithmus passende Produzenten aus unserem Netzwerk. Hierbei ist es etwa wichtig, dass das jeweilige Unternehmen sich gut mit den gewünschten Verfahren und dem zu verwendenden Material auskennt. Der Auftrag wird unter diesen Produzenten als Auktion ausgeschrieben. Wir haben hierfür einen schlanken, digitalen Prozess aufgestellt, damit Sie in rund zwei Geschäftstagen unser Angebot vorliegen haben.

Musterteile für die letztendliche Entscheidung

Da es bei Rahmenverträgen um große Stückzahlen geht, bieten wir Ihnen an, vorab Musterteile anzufordern. So können Sie sich vor dem tatsächlichen Vertragsabschluss davon überzeugen, dass die Qualität Ihren Ansprüchen genügt. Die Möglichkeit zur Musterteile-Bestellung erhalten Sie unmittelbar nach der Angebotserstellung durch uns.

Noch Fragen?

Wenn Sie noch weitere Fragen zu den Modalitäten unserer Rahmenverträge oder anderer Funktionen von Laserhub haben, können Sie uns gerne ansprechen. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf dieser Seite. Ansonsten haben wir auch noch einige Informationen zu Rahmenverträgen hier festgehalten.

Jetzt unverbindlich anfragen

Falls wir Sie jetzt schon überzeugen konnten, müssen Sie nur noch ein Konto auf unserer Plattform anlegen, beziehungsweise sich in Ihr bestehendes Konto einloggen. Wir freuen uns schon auf Ihre Anfrage!