Seite wählen
Angebot einholen
  • de
    • fr

5 Gründe, warum Sie einen Rahmenvertrag bei Laserhub abschließen sollten

Einen Rahmenvertrag für Ihre Laser- und Biegeteile abzuschließen, ist genauso simpel wie jeder andere Auftrag bei Laserhub. Unser Vertriebler Christian Binkert kennt fünf Gründe, warum Sie sich auch überlegen sollten, Ihre Großserie über unsere Online-Plattform zu beschaffen.

1. Kostensicherheit für unsichere Zeiten

Die Wirtschaft ist 2020 etwas ins Wanken gekommen, es gibt viele Faktoren, politisch wie ökonomisch, die sich negativ auswirken. Umso wichtiger ist für Ihre Projekte eine hohe Planungssicherheit. Durch einen Rahmenvertrag bei Laserhub dürfen Sie auf feste Bauteilkosten zählen vollkommen unabhängig von steigenden Materialpreisen oder sonstigen Risikofaktoren. Der Preis auf dem Angebot gilt.

2. Konstante Qualität vom Vollprofi

Wir suchen Ihnen den besten Produzenten für Ihre Bedürfnisse heraus. Dafür greifen wir auf eine Reihe von Kriterien zurück: Zum Beispiel muss der Lieferant das gewünschte Verfahren aus dem Effeff beherrschen, sich mit dem gewünschten Werkstoff auskennen und die notwendige Flexibilität für Ihre Abruffrequenz mitbringen. Über den gesamten Vertrag hinweg bleibt der Lieferant derselbe, so können Sie sich auf gleichbleibende Qualität verlassen.

Rahmenverträge werden von uns einem Produzenten zugewiesen, der das gewünschte Verfahren aus dem Effeff beherrscht.

3. Automatisierter Angebotsvergleich

Für Rahmenverträge wenden wir statt unserer vollautomatischen Kalkulation ein Auktionsverfahren an. Das bedeutet: Ihr Auftrag wird unter mehreren möglichen Produzenten ausgeschrieben, die über einen schlanken internen Prozess ihre Preise einreichen. Innerhalb von zwei Geschäftstagen erhalten Sie so ein in jeder Hinsicht attraktives Angebot. Im klassischen Prozess müssen Sie oft insbesondere für Rahmenverträge –  gut und gerne mehrere Wochen warten.

4. Geringe Einstiegshürde beim Auftragsvolumen

Nicht jeder Lieferant mag Rahmenverträge, schließlich liegt das Risiko wegen beispielsweise schwankender Materialpreise bei ihm. Aus diesem Grund packen viele erst ab 50.000 Euro den Taschenrechner aus. Zum Glück ist unser Produzenten-Netzwerk da etwas flexibler: Bei Laserhub können Sie Rahmenverträge auch für Aufträge mit niedrigen, vierstelligen Volumina anfragen.

5. Vorab-Muster

Damit Sie sich vollends von unserem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen können, bieten wir Ihnen an, ein Musterteil für Ihre Serienbestellung anzufertigen. Hierzu müssen Sie sich lediglich kostenlos in unserer Plattform registrieren und Ihren Auftrag konfigurieren. Das dauert wirklich nur wenige Minuten. Alle Infos zum Datei-Upload und zur Auftragskonfiguration finden Sie hier.

Unverbindlich Rahmenvertrag anfragen

Mit einem Konto bei Laserhub können Sie jederzeit unverbindlich einen Rahmenvertrag anfragen. Das entsprechende Auswahlfenster finden Sie auf dem ersten Fenster nach dem Einloggen auf die Plattform.

Christian aus unserem Vertrieb ist dafür verantwortlich, dass neue Kunden schnell mit unserer Plattform zurechtkommen. Daher kennt er sich bestens mit allen Funktionen und Vorteilen aus.