Vorbei mit komplexen Prozessen: khb maschinen- und anlagenbau vertraut auf Laserhub

Für den täglichen Teilebedarf arbeitet khb mit Laserhub zusammen.

“Individuelle Technik für Ihren Erfolg” Das ist ein Leitsatz, den der Sondermaschinenbauer khb maschinen- und anlagenbau GmbH verfolgt, um aufzuzeigen, wie wichtig es ist, auf die Wünsche der Kunden einzugehen. Das gilt auch für Laserhub. Seien es Bestellungen für kleine Losgrößen, größere Projekte oder wiederkehrende Volumina – der individuelle Kundenwunsch steht an erster Stelle. Denn nur so ist eine dauerhaft fruchtbare Zusammenarbeit garantiert.

Die Firma khb maschinen- und anlagenbau GmbH existiert seit über 40 Jahren und steht mit ihren 40 Mitarbeitern seither für Qualität und Leistungsbereitschaft. Mit den Standbeinen Sondermaschinen- und Vorrichtungsbau sowie individuellen Technik-Lösungen ist das Unternehmen aber auch flexibel im Bereich Wartung und Instandhaltung von Industrieanlagen aktiv, was die Kunden zu schätzen wissen. Hervorzuhebende Tätigkeitsfelder sind neben der Automobilindustrie, die Glas-, Kautschuk-, Lebensmittel- und die Gießereibranche. Viel Erfahrung konnte das Unternehmen auch im Bereich der Fördertechnik sammeln. So zählen Transportverkettungen für Produktion und Logistik, Hochregallager-Lösungen, Sondertraversen und robotergestützte Systeme auch zum Portfolio.

„Bei khb maschinen- und anlagenbau GmbH ist es meine Aufgabe als Einkäufer zum einen die Ressourcen für interne wie kundenseitige Projekte kostengünstig zu beschaffen, zum anderen in unserer Rolle als Instandhalter flexibel auf Notfälle zu reagieren”, sagt Andre Becker, Leiter des Qualitätsmanagements bei khb maschinen- und anlagenbau. „Ich habe 2014 bei khb meine kaufmännische Ausbildung begonnen und sie dort auch abgeschlossen. Nach einem erfolgreichen nebenberuflichen Studium zum Wirtschaftsingenieur habe ich die Verantwortung über das Qualitätsmanagement der Firma übernommen.”

Schweißanlage bei khb Maschinen und Anlagebau
CNC Drehen bei khb Maschinen- und Anlagenbau

Komplexe Prozesse verringern: Super einfach mit Laserhub

In dieser Position liegt Beckers Fokus darauf, die Prozesse zu durchleuchten, um die Komplexität im Einkauf zu verringern, Zeit einzusparen und Vorgänge zu standardisieren. Genau das sind auch Kernaufgaben von Laserhub.

„Ich bin auf Laserhub über Werbungen in diversen Apps sowie über Google-Anzeigen aufmerksam geworden”, sagt Becker. „Laserhub bietet uns durch digitalisierte Anfrage- und Bestellungsbearbeitungen die Möglichkeit, eine schnelle Übersicht über Kosten und Lieferzeiten zu bekommen, um den gegensätzlichen Zielen von Flexibilität und Standardisierung gleichermaßen gerecht zu werden.”

Der Bestellprozess gestaltet sich schnell und einfach. Innerhalb von Sekunden kann ich unseren Projektleitern Preise mitteilen sowie Lieferzeiten mitteilen und mich darauf verlassen, dass diese Lieferzeiten auch eingehalten werden
Andre Becker, Leitung Qualitätsmanagement bei khb maschinen- und anlagenbau

Neugierig geworden auf Laserhub?

Profitieren Sie wie Andre Becker von der Laserhub-Beschaffungslösung. Das Anmelden ist ganz schnell geschehen und kostenlos. Sie können direkt loslegen. Einfach Ihre CAD-Datei hochladen und loskakulieren. Wir können Ihnen neuerdings mit unseren erweiterten Sofort-Angebot Optionen auch noch schneller ein Angebot übermitteln. Einfach auf folgenden Button klicken, dann geht es direkt zur Plattform.

Die Beschaffungslösung von Laserhub lässt keine Fragen offen

khb maschinen- und anlagenbau bestellt regelmäßig Biege- und Laserteile in verschiedenen Materialien – vom Standard S235 über Edelstähle, Aluminium wie auch verschleißfreie Bleche. Dabei hat sich Laserhub als Standard etabliert.

„Der Bestellprozess gestaltet sich schnell und einfach. Innerhalb von Sekunden kann ich unseren Projektleitern Preise mitteilen sowie Lieferzeiten mitteilen und mich darauf verlassen, dass diese Lieferzeiten auch eingehalten werden”, sagt Becker. „Die Plattform lässt keine Fragen offen. Die Konstruktionsvorgaben sind eindeutig und können direkt nach Änderungen schnell eingelesen und auf Korrektheit überprüft werden.”

Termintreue liegt bei 99 %!

Ein Großteil des Bestellvolumens der khb besteht aus Laserteilen. Durch die schnelle Bearbeitung und die fehlende Notwendigkeit, Liefertermine nach zu telefonieren, konnte das Unternehmen erheblich Zeit einsparen.

„Grund für Laserhub ist für mich der Prozess der Angebotseinholung sowie der Bestellvorgang an sich”, sagt Becker. “Zudem muss ich im Anschluss der Bestellung nicht mehr nachtelefonieren, ob die Ware pünktlich kommt – die Termintreue liegt bei 99 %!

Seit über 40 Jahren (1975) steht die Firma khb maschinen- und anlagenbau GmbH zusammen mit seinen Mitarbeitern für Qualität und Leistungsbereitschaft. Die Stärken des Unternehmens liegen im Bereich Sondermaschinen- und Vorrichtungsbau, sowie individuellen Technik-Lösungen. Die Flexibilität auch im Bereich Wartung und Instandhaltung von Industrieanlagen wissen die Kunden sehr zu schätzen. Hervorzuhebende Tätigkeitsfelder sind, neben der Automobilindustrie, die Glas-, Kautschuk-, Lebensmittel- und Gießereibranche.

www.khb-anlagenbau.com

Logo khb maschinen- und anlagenbau

Jetzt anmelden zum Newsletter

Vorteile auf der Plattform
Insider-Tipps
Fallstudien
Fachartikel

Schon gelesen? Weitere spannende Themen